Aufgebacken

So bleibt Gebäck länger frisch. Foto: Gregor Semrad So bleibt Gebäck länger frisch. Foto: Gregor Semrad
  • 2023-12-20T15:28:00+01:00

Tipps für frisches Gebäck über die Weihnachtsfeiertage!

Heute verraten wir dir tolle Tipps, wie du dein Brot und Gebäck länger frisch hältst, damit du auch über die Feiertage frisches Gebäck genießen kannst!

  1. Die richtige Lagerung
    Bewahre dein Gebäck in einem Plastiksackerl an einem trockenen Ort auf. Der Kühlschrank ist als Lagerort keine gute Wahl, weil darin die Feuchtigkeit zu hoch ist.

  2. Richtig aufbacken
    Zähes Gebäck kannst du ganz einfach in ein paar Minuten wieder frisch bekommen: Zunächst heize dein Backrohr auf 200°C bei Ober- und Unterhitze vor. Besprühe dann mit etwas Wasser dein Gebäck und lass es für ca. 2 Minuten backen... und Voilá!

  3. Tiefgefrorenes Gebäck: Wir haben auch tiefgefrorenes Gebäck für dich, das du dir nach Bedarf jederzeit zuhause aufbacken kannst!